Akademischer Lehrbetrieb

Praktisches Jahr

Studenten im Praktischen Jahr sind am Marienkrankenhaus seit vielen Jahren herzlich willkommen. Die intensive Einbindung in die Kliniken und die Stationen ist von großer Bedeutung.

Das Marienkrankenhaus stellt insgesamt 28 Plätze für das Praktische Jahr zur Verfügung. Im Zentrum Innere Medizin / Geriatrie werden 8 Plätze, in der Allgemeinchirurgie und Unfallchirurgie zusammen ebenfalls 8 Plätze angeboten.

In den Wahlfächern Anästhesie, Gynäkologie, Hals-Nasen- und Ohrenklinik, Neurologie, Pathologie, Radiologie und Urologie können insgesamt 12 Plätze vergeben werden.

Die Anmeldung für das Praktische Jahr erfolgt über das Moodle-System des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).

Anfragen von Studenten externer Universitäten werden an das Studentensekretariat des Marienkrankenhauses, Frau Koch (koch.patho@marienkrankenhaus.org), gerichtet.

Studentinnen und Studenten im Praktischen Jahr sind in die tägliche Arbeit auf den Stationen integriert. In der Regel sollen Patienten möglichst weitgehend unter Aufsicht der zuständigen Ärzte betreut werden. Neben dem täglichen Unterricht am Krankenbett und dem Einsatz in den verschiedenen operativen Bereichen bieten wir ein vielfältiges Programm von Seminaren und Lehrvisiten an.

Das Programm für die verschiedenen Kliniken und Institute steht den Studenten jederzeit über unser Intranet zur Verfügung.  

  • In der Inneren Medizin findet am Mittwoch eine Lehrvisite durch die verschiedenen Dozenten der Inneren Medizin, der Geriatrie und der Neurologie statt.

  • Das Seminar des Instituts für Labormedizin und Krankenhaushygiene findet am Donnerstag um 13:45 Uhr im 1. Stock von Haus 4 in der Hinrichsenstraße 1 statt.

  • Das regelmäßige Seminar der Chirurgischen Kliniken findet in der Bibliothek der Chirurgie (Haus 1, Bereich 5, EG), Donnerstag um 15:30 Uhr statt.

  • Das regelmäßige Seminar des Instituts für Radiologie  findet am Donnerstag um 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr im Demoraum der Radiologie im Untergeschoß, Haus 1 statt.

Der zusätzlich angebotene Unterricht des Instituts für Pathologie findet  in Form von Tagespraktika statt. Die Studentinnen und Studenten im Praktischen Jahr tragen sich  hier einmal im Studentensekretariat (bei Frau Koch) in eine Liste ein und belegen einen Arbeitstag in der Pathologie.

Die Teilnahme an mindestens 12 Seminaren und Lehr-Visiten eigener Wahl sowie dem Praktikumstag in der Pathologie, ist verpflichtend. Entsprechende Bestätigungen werden durch die Dozenten unterschrieben und vor Ausstellung der PJ-Bescheinigungen eingereicht.

Zu Beginn des Praktischen Jahres erfolgt eine Einführung durch den Lehrbeauftragten des Marienkrankenhauses, Herrn Prof. Dr. med. Andreas van de Loo. Dieser ist auch im weiteren Verlauf fester Ansprechpartner.

Famulaturen

Studentinnen und Studenten, welche eine Famulatur im Marienkrankenhaus ableisten wollen, sind uns jederzeit herzlich willkommen. 

Bitte melden Sie sich schriftlich, gerne per E-Mail, in den Chefarztsekretariaten des Fachs an, in dem Sie Ihre Famulatur ableisten wollen. 

Die zur Verfügung stehenden Plätze sind in der Regel einige Monate im Voraus fest verplant. 

Sollten Sie Ihrerseits eine Planung ändern, bitten wir dringend um entsprechende Mitteilung, so dass ein besetzter Platz erneut vergeben werden kann.

Krankenpflegepraktika für Medizinstudenten

Pflegepraktika für Studenten der Medizin im vorklinischen Studienabschnitt können am Marienkrankenhaus abgeleistet werden. Die Planung erfolgt über das Sekretariat der Pflegedirektorin, Tamara Leske. Bitte nehmen Sie hier sehr frühzeitig per E-Mail Kontakt auf.

  • Lehrbeauftragte der Kliniken

    Zentrum Innere Medizin

    Prof. Dr. Andreas van de Loo
    Prof. Dr. Udo Vanhoefer
    Sekretariat Frau Baumgarten
    E-Mail schreiben  

    Chirurgie

    Prof. Dr. Christian Müller
    Dr. Roman Feil
    Sekretariat Angelika Müller 
    E-Mail schreiben 

    Anästhesiologie

    Prof. Dr. Norbert Rolf
    Sekretariat Frau Baroy
    E-Mail schreiben 

    Urologie

    Dr. Salvador Fernandez De la Maza
    Sekretariat Frau Horns
    E-Mail schreiben  

    Gynäkologie

    M.D. Dr. Abdel-Kawi
    Sekretariat Frau Leonhardt
    E-Mail schreiben 

    HNO-Krankheiten

    Prof. Dr. Wolfgang Kehrl
    Sekretariat Frau Kollek
    E-Mail schreiben 

    Neurologie

    Prof. Dr. Thomas Weber
    Sekretariat Frau Steinkellner
    E-Mail schreiben 

    Pathologie

    Dr. med. Konstanze Holl-Ulrich
    Prof. Dr. med. Christoph Thorns
    E-Mail schreiben  

    Radiologie

    Prof. Dr. Christian Habermann
    Sekretariat Fr. Koch
    E-Mail schreiben 

    Laboratoriumsmedizin

    Prof. Dr. med. Gregor Rothe
    Sekretariat Frau Kebernik
    E-Mail schreiben

  • Kontakt und Information

    Organisation und Studentensekretariat
    Karin Koch
    Telefon 040 / 25 46 - 27 27
    E-Mail schreiben

Studentensekretariat

Karin Koch
Telefon 040 / 25 46 - 27 27
E-Mail schreiben