Aktuelle Stellenangebote

Med. Fachangestellten (m/w/d)

Zur Erweiterung unseres Teams für den Ausbau der Interventionellen Radiologie am Marienkrankenhaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Med. Fachangestellten (m/w/d)
in Teilzeit (19,25 Stunden/Woche in der Zeit von montags bis freitags)

Als eine der größten Kliniken in Norddeutschland wissen wir, worauf es ankommt: eine hohe Verlässlichkeit und echte Wertschätzung für unsere Patient*innen und Mitarbeiter*innen.
Mit 578 Betten und 30 teilstationären Behandlungsplätzen sowie 15 Abteilungen von der Geburtshilfe bis zur Altersmedizin sind wir ein modernes und vor allem zukunftsorientiertes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mitten im Herzen der schönen Hansestadt.

Und noch etwas: Unser Haus ist mindestens so bunt wie unsere Stadt. Das heißt: unabhängig von der Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religion, sind alle Kolleg*innen willkommen, die unsere Werte mit uns leben wollen!

Die Interventionelle Radiologie des Marienkrankenhauses besteht seit Mitte 2013 und hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Dabei bedienen wir nahezu das gesamte Spektrum der interventionellen Therapie von den CT-gestützten Eingriffen, über die onkologische Therapie bis hin zu hochkomplexen Eingriffen an der Aorta und im Rahmen der Schlaganfallbehandlung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die Besetzung des Cockpits in der Interventionellen Radiologie inkl. Telefonannahme, Terminvergabe und erster Vorgespräche mit den Patienten und Patientinnen
  • die Vorbereitung zur Leistungserfassung und die administrative Organisation der Patienten
  • Blutentnahme, Wundkontrollen nach kleinen Eingriffen, Betreuung und Entlassung ambulanter Patienten (z.B. nach Punktionen)

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Freude am Umgang mit anspruchsvollen und beratungsintensiven Patienten
  • eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit einem freundlichen, teamfähigen, sowie serviceorientierten Auftreten und großem Organisationstalent.
  • sicherer Umgang mit der Krankenhaus-IT sowie Microsoft-Office
  • Flexibilität in Urlaubszeiten auch mal Mehrarbeit zu übernehmen

Zudem finden Sie bei uns:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Einarbeitungskonzepte
  • zahlreiche in- und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Teamspirit mit einer starken Gemeinschaft
  • Platz für Ideen und die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
  • eine leistungsgerechte Bezahlung gemäß AVR Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • überdurchschnittlich gute arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Benefits wie z.B. einen Zuschuss zum HVV-Profiticket, Mitarbeiter-Events, gemeinsame Jubiläumsfeiern, Vergünstigungen u.a. bei Bäderland
  • professionelle Unterstützung durch pme Familienservice (z.B. Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Lebenslagen-Coaching)

Referenznummer (bitte bei Bewerbung angeben): 19.1187

Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier

Hinweis:
Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Verarbeitung dieser bis auf Widerruf zu und erklären sich mit den Datenschutzbestimmungen des Marienkrankenhauses einverstanden.

  • Jetzt bewerben!

    Ihre Kontaktdaten

    Ihre Unterlagen

    Anschreiben*

    Lebenslauf

    Zeugnisse

    weitere Dokumente

    Hinweise / Anmerkungen

Prof. Dr. med. C. R. Habermann

Rückfragen?

Prof. Dr. med. C. R. Habermann

Jetzt online bewerben