Unser Team

Unser eng vernetztes Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten steht Ihnen gern für Fragen zur Verfügung. Nutzen Sie auch die Informationen zu unseren Sprechstunden.

Chefarzt

Dr. med. Roman Feil

Dr. med. Roman Feil

  • Besondere Spezialisierungen

  • Facharzttitel und Zusatzweiterbildungen

    Facharzttitel

    • Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
    • Facharzt für für Chirurgie

    Zusatzweiterbildungen 

    • Spezielle Unfallchirurgie 
    • Notfall- und Rettungsmedizin 
    • D-Arzt (sog. Durchgangsarzt mit besonderer Zulassung der Berufsgenossenschaften)
    • Physikalische Therapie und Balneologie 
    • Röntgendiagnostik 
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    Auswahl

    • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) 
    • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
    • Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE)
    • Deutsche Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (DGW)
    • Arbeitsgemeinschaft für Klinische Geweberegeneration der DGU/DGOU 
    • Arbeitsgruppe Sektion Wirbelsäule, osteoporotische Wirbelfrakturen DGOU
    • Arbeitsgemeinschaft Alterstraumatologie der DGU
    • Berufsverband der Deutschen Chirurgen
    • regionaler Expertenkreis Osteoporose Deutschland e.V. REKO, Gruppe Norddeutschland
    • Trauma Netzwerk Hamburg
  • Lebenslauf

    seit 2009Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie
    2008 Erlangung der Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik
    2007 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie
    2006 Erlangung der Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie,, Fachkunde Strahlenschutz für die gesamte Notfalldiagnostik, Röntgendiagnostik gesamtes Skelett und Thorax
    2006ständiger D-Arzt Vertreter der berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik
    2005-2006Leitender Arzt der Unfallbehandlungsstelle der gewerblichen Berufsgenossenschaften
    2005 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie "Gewebeersatz und Geweberegeneration"
    2003 beratende Tätigkeit für verschiedene Berufsgenossenschaften
    2003Erlangung der Teilgebietsbezeichnung Unfallchirurgie
    2002-2003Leitender Arzt der Rettungsstelle, Unfallkrankenhaus Berlin
    2002Ernennung zum Oberarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Unfallkrankenhaus Berlin
    2002Leitung der Sektion Knorpelrekonstruktion (ukb)
    2001 Facharzt für Chirurgie
    1997-2002Assistenzarzt am Unfallkrankenhaus Berlin (ukb), Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik e.V., Akademisches Lehrkrankenhaus der Freien Universität Berlin; Prof. Dr. A. Ekkernkamp
    1996 Arzt im Rettungsdienst
    1996-1997Assistenzarzt, Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannsheil Bochum - Universitätsklinik - Chirurgische Klinik und Poliklinik; Prof. Dr. G. Muhr
    1994-1995Arzt i. P., Städtische Kliniken Dortmund - Orthopädische Klinik; Prof. Dr. B.-D. Katthagen
    1987-1994Studium der Humanmedizin Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    1966geboren in Krefeld
  • Sprechstunden

    Unsere Sprechstundenzeiten sind von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung.

    Die Sprechstunden dienen der Behandlung von Kassenpatienten, berufsgenossenschaftlich Versicherten sowie Privatpatienten. Die Behandlung von Kassenpatienten geschieht in der Regel auf Zuweisung von niedergelassenen Ärzten.

    Tel. 040 / 25 46-15 02
    Beratungstermin online vereinbaren

Sekretariat

Frau A. Müller

Frau A. Müller

BG-Sekretariat (Arbeitsunfälle)

Stephanie Ebert

Stephanie Ebert

  • Lebenslauf

    Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft  

    • 1994-1997: Sachbearbeiterin Mitglieder und Beitrag (Bereich nicht gewerbsmäßige Bauarbeiten)
    • 1997-1999: Sachbearbeiterin Referat Schulung in der Technischen Abteilung
    • 2002-2016: Bearbeiterin in der Unfallabteilung

Leitender Oberarzt

Dr. med. Sighart Trautwein | Endoprothetik / Gelenkersatz
Endoprothetik / Gelenkersatz

Dr. med. Sighart Trautwein

  • Besondere Spezialisierungen

    • Endoprothetik (Gelenkersatz) und Revisionsendoprothetik (Austausch von bereits eingesetzten Prothesen) für Hüftgelenk, Kniegelenk und Schultergelenk
  • Facharzttitel und Zusatzweiterbildungen

    • Facharzt für Chirurgie / Unfallchirurgie
    • Zusatzweiterbildung: Manuelle Medizin
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
    • Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE)
    • Berufsverband deutscher Chirurgen (BDC)
    • Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie (AGA)
    • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM)
    • Hamburger Sportärztebund

Oberärzte

Dennis Ahrens | Wirbelsäulenchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie

Dennis Ahrens

  • Besondere Schwerpunkte

    • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule
    • Konservative und operative Behandlung degenerativer Wirbelsäulenerkrankunge
    • Konservative und operative Behandlung traumatischer Wirbelsäulenerkrankungen
    • Konservative und operative Behandlung von Tumorerkrankungen an der Wirbelsäule
    • Minimal-invasive Operationstechniken

    • Traumatologie und Alterstraumatologie
  • Zusätzliche Qualifikation

    • Zertifizierter Wirbelsäulenchirurg der DWG
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (DWG)
  • Lebenslauf

    Seit 10/17Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie
    Marienkrankenhaus Hamburg
    2017-
    2012
    Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
    Amalie Sieveking Krankenhaus, Hamburg
    2012-
    2010

    Assistenzarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie,
    Amalie Sieveking Krankenhaus, Hamburg

    2010-
    2007
    Assistenzarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie,
    Regio Klinikum Wedel 



Muriel Susanne Etzler | Wirbelsäulenchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie

Muriel Susanne Etzler

  • Besondere Schwerpunkte

    • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule
    • Konservative Behandlung degenerativer Erkrankungen
    • operative Behandlung inkl. mikrochirurgischer Verfahren
  • Zusätzliche Qualifikationen

    • Zertifizierte Wirbelsäulenchirurgin der DWG/DGNC/DGOUC
    • European Spine Course Diploma (Eurospine)
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (DWG)
    • Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin (MWE)
  • Lebenslauf

    Lebenslauf
    Seit 10/2017Oberärztin der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie des Marienkrankenhaus Hamburg 
    2017-2013Oberärztin, Spinale Chirurgie der Schön Klinik Hamburg Eilbek
    2013-2009Oberärztin und Fachärztin Wirbelsäulenchirurgie im St. Josef-Stift Sendenhorst
    2008-2007Neurochirurgie in der St. Barbara Klinik Hamm - Heessen
    2007Orthopädische Klinik des St. Josephs - Hospitals/ Universitätsklinik in Bochum, Prof. Dr. Krämer, Schwerpunkt degenerative Wirbelsäulenerkrankungen 
Dr. med. Klaus Holthöfer | Handchirurgie
Handchirurgie

Dr. med. Klaus Holthöfer

  • Besondere Spezialisierungen

    • Oberarzt und Leiter der Handchirurgie mit den Schwerpunkten:
    • Unfallverletzungen der Hand
    • degenerative Gelenkerkrankungen am Handskelett
    • Korrektur von Fehlstellungen, Fehlheilungen und Pseudarthrosen nach Knochenverletzungen
    • Engpasskorrektur von Nerven- und Sehnen
    • Dupuytren’sche Kontraktur
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • DGH- Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
    • DAH- Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie
  • Beratung der BG

    • Handchirurg im Modellprojekt „Handchirurgische Versorgung“ des LVBG NWD
Dr. med. Jan Laskowski | Gelenkerhalt / Sportmedizin
Gelenkerhalt / Sportmedizin

Dr. med. Jan Laskowski

  • Besondere Spezialisierungen

  • Facharzttitel und Zusatzweiterbildungen

    • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Zusatzweiterbildung: Spezielle Unfallchirurgie
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) 
    • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
    • Deutsche Assoziation Fuß und Sprunggelenk (D.A.F.)
    • Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU)
    • AG Klinische Geweberegeneration
Dr. med. Tilo Müller | Endoprothetik / Gelenkersatz
Endoprothetik / Gelenkersatz

Dr. med. Tilo Müller

  • Besondere Spezialisierungen

  • Facharztitel und Zusatzweiterbildungen

    • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Zusatzweiterbildungen

      • Sportmedizin
      • Notfallmedizin
      • Röntgendiagnostik

  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
    • Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik
Dr. med. Jörg Straßer, Fußchirurgie
Fußchirurgie

Dr. med. Jörg Straßer

  • Besondere Spezialisierungen

  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
    • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
    • Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC)
    • Deutsche Gesellschaft für Fußchirurgie (DGFFC)
Dr. med. Sebastian Thöm | Alterstraumatologie
Alterstraumatologie

Dr. med. Sebastian Thöm

  • Besondere Spezialisierungen

    • Alterstraumatologie
    • Endoprothetik
  • Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
    • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
    • Association Internationale pourl´Ostéosynthèse Dynamique (AIOD)

Bereichsleitung Pflege

Gesine Mack

Gesine Mack

  • Meine persönliche Motivation

    Pflege ist für mich die Beziehung und Begegnung zwischen Pflegepersonal und Patienten. Ein wertschätzender Umgang ist wichtig für die ganzheitliche Pflege und ein stabiles Team.Transparenz schafft Akzeptanz!
  • Mitgliedschaft in Verbänden

    • Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V. (DGV)
  • Zusatz- und Weiterbildungen

    • Stationsleitungskurs
    • Grund- und Aufbaukurs Kinästhetik
    • Basisseminar Basale Stimulation
      Sport- und Fußreflexzonenmassage
    • Pflege von Pat. mit IABP
    • Schmerztherapie
    • Projektmanagement
    • HWP: Fehlzeitenmanagement
    • Führungskräftetraining
    • uvm.

    • Teilnahme an diversen ITS-Kongresse, Wundkongresse und Ethikforen.
  • Lebenslauf

    2013

    zusätzl. kom. BL operative Gyn, gyn. Privatstation, Gyn.-Amb.

    2010

    Bereichsleitung Chirurgie

    2008

    zusätzl. Leitung Wundmanagement Marienkrankenhaus

    2006/2007

    kom. Pflegefachleitung internistische Intensivstation

    2004

    Pflegefachleitung operative Intensivstation

    2000 - 2010

    operative Intensivstation kath. Marienkrankenhaus
    AG: neue Pflegedokumentation

    1991 - 1991

    chir. Intensivstation UKSH Campus HL
    Mentorin
    Wundbeauftragte
    AG: Einarbeitungskonzept neue Mitarbeiter; Optimierung Stationsorganisation;
    Klinikübergreifend Erarbeitung von Intensiv-Pflegestandards

    1989 - 1991

    abdominal chirurgische Station Waidspital Zürich
    Schülerbetreuung

    1988 - 1989

    Innere- /Infektionsstation DRK KH Ratzeburg

  • Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

    Orthopädie

    Beratungstermin

Beratung vereinbaren

Vereinbaren Sie eine Beratung unter Tel. 040/25 46-15 02. Wir sind für Sie und Ihre Fragen da!

Online-Termin