Info-Veranstaltungen

Gut informiert! Mit einer Erkrankung können viele Fragen einhergehen. Bei unseren kostenfreien Info-Veranstaltungen stehen Ihnen unsere Experten mit verständlichen Informationen zur Seite.

Initialpflegekurs Demenz - Angehörige fachgerecht zu Hause betreuen

Mitzuerleben, wie der eigene Ehepartner, das eigene Elternteil nach und nach Gedächtnis, Sprache und Alltagswissen verliert, kann sehr belastend sein. Und die Organisation des Alltags mit einem demenzkranken Familienangehörigen stellt ebenfalls eine große Herausforderung dar. Für Angehörige in einer solchen Situation bieten wir zur Unterstützung einen Pflegekurs an, der auf diese besonderen Anforderungen und Probleme zugeschnitten ist und Betroffenen damit die häusliche Pflege und Betreuung erleichtern soll. Themen sind beispielsweise Kommunikation, Umgang mit herausforderndem Verhalten und Selbstpflege. In der Gruppe besteht außerdem die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Angehörigen. Jeder Nachmittag steht unter einem anderen inhaltlichen Schwerpunkt. Geeignet ist der Kurs für Angehörige pflegebedürftiger Menschen, die in erster Linie kognitiv beeinträchtigt sind. Teilnehmen können auch Kräfte aus der Laienpflege und Ehrenamtliche. Die Teilnahme ist kostenlos, für eine bedarfsgerechte Planung ist eine Anmeldung bei der Kursleiterin erforderlich.


Wann?
Datum:         05./12./19.11.2018  
Uhrzeit:        16:00 - 20:00 Uhr 

Wo?
Marienkrankenhaus Hamburg,
Geriatrische Tagesklinik, Haus 2, Bereich 7, EG  

Anmeldung
Für weitere Informationen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Barbara Rönfeldt.

  • Termin: Montag, 05.11.2018
    16:00
  • Kath. Marienkrankenhaus
    Geriatrische Tagesklinik
    Haus 2, Eingang D, Bereich 8, EG
    Alfredstraße 9
    22087 Hamburg