Info-Veranstaltungen

Gut informiert! Mit einer Erkrankung können viele Fragen einhergehen. Bei unseren kostenfreien Info-Veranstaltungen stehen Ihnen unsere Experten mit verständlichen Informationen zur Seite.

ABGESAGT! Kardiologische Montagsgespräche

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Gesundheitswesen unterliegt einem permanenten Wandel. Schon jetzt ist absehbar, dass auch in den kommenden Jahren viele Maßnahmen auf weiterhin steigenden Wettbewerb hinauslaufen. Dabei rückt die Etablierung neuer, leistungsfähiger Versorgungsstrukturen über die sektoralen Grenzen hinweg immer weiter in den Mittelpunkt. Mit der Workshopreihe „Kardiologische Montagsgespräche am Marienkrankenhaus" sehen wir eine Möglichkeit, dem Wunsch nach mehr Dialog zwischen den Leistungserbringern gerecht zu werden und die Qualität in der Zusammenarbeit weiter zu entwickeln. Im Mittelpunkt der einzelnen Workshops steht nicht nur die Präsentation von medizinischen Kasuistiken und innovativen Therapien aus der Klinik und dem niedergelassenen Bereich, sondern auch der intensive wissenschaftliche Austausch zwischen den Teilnehmern. Diese gemeinsame Veranstaltung des Kath. Marienkrankenhauses Hamburg und der Berlin-Chemie AG möchte die Kooperationen zwischen den Leistungserbringern fördern. Nutzen Sie dieses Angebot als Fortbildungs- und Kontaktplattform. Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme.

Programm

19:30 Uhr: Begrüßung durch Prof. Dr. U. Schäfer, Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie, Internistische Intensivmedizin im Kath. Marienkrankenhaus, und Dr. A. Borwitzky, Berlin-Chemie AG

19:45 Uhr: Themenschwerpunkt: Herzinsuffizienz, §116b-Herzinsuffizienzambulanz als Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Medizin, Dr. A. Wiese, Oberärztin der Herzinsuffizienzambulanz

Neues Therapiemonitoring mit implantierbaren Sensoren zur Vermeidung von Rehospitalisierungen bei chronischer Herzinsuffizienz, Prof. Dr. U. Schäfer

21:30 Uhr: Imbiss

  • Termin: Montag, 23.03.2020
    19:30
  • Kath. Marienkrankenhaus
    Konferenzraum 1,
    Haus 1, Bereich 1, Eingang A
    Alfredstraße 9
    22087 Hamburg
  • Zur Veranstaltung anmelden

    Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus. Ihre Anmeldung wird Ihnen per E-Mail bestätigt. Erst nach Zugang dieser Bestätigung ist sichergestellt, dass Sie angemeldet sind.