Ambulante Schmerzbehandlung

Chronische Schmerzen können meist ambulant behandelt werden. In Hamburg gibt es eine hohe Dichte niedergelassener Schmerztherapeuten, die diese Versorgung anbieten.

Unter http://www.kvhh.net/kvhh/arztsuche/index/p/274 finden Sie eine entsprechende Arzt-Suche von der Kassenärztlichen Vereinigung.

Eine ambulante Schmerzbehandlung im Marienkrankenhaus ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, insbesondere als Anschlussbehandlung nach einer stationären oder teilstationären Behandlung.