Ihre Behandlung - so individuell wie Sie!

Jeder Mensch ist einzigartig. Als spezialisierte Klinik der Schwerpunktversorgung wissen wir, dass mit einer Krankheit oft Fragen und Sorgen einhergehen können. Deshalb sind wir für jeden unserer Patienten da! Wir hören Ihnen zu, nehmen Sie als Individuum wahr und entwickeln eine Behandlung, die am besten zu Ihren persönlichen Bedürfnissen passt.

Jahre Tradition Icon

153 Jahre Tradition

Eine spezialisierte Klinik mit
Tradition und starkem
Werte-Fundament

Mitarbeiter Icon

1900 Mitarbeiter

Ärzte, Pflegekräfte und
Therapeuten stehen Ihnen
mit Wissen und Einfühlung
zur Seite

Abteilungen Icon

13 Abteilungen

Eng vernetzes
Spezialistenteam
für individuelle
Therapie-Planung

Betten Icon

605 Betten

Hohe Kapazitäten für
ambulante und stationäre
Behandlung

100.000 Patienten
vertrauen uns

Ich lag wegen eines Kreuzbandrisses vier Tage auf der Station und kann nur sagen, dass ich absolut zufrieden war.

Pietro R., 28 Jahre

Unfallchirurgie
Das ganze Team war so super, dass ich jeder werdenden Mama guten Gewissens empfehlen kann, sich für diese Klinik zu entscheiden.

Larissa B., 32 Jahre

Geburtshilfe
Ich kann die Klinik 100 Prozent empfehlen. Die Pflege, die Krankengymnastik, die Besprechungen in ruhiger Atmosphäre und vor allem die OP - alles hat gepasst!

Marion L. , 58 Jahre

Brustzentrum
Pflege und Ärzte sind einfach top! Sehr liebevoll und herzlich. Ich würde immer wieder zur Behandlung hierher gehen.

Gisela S. , 64 Jahre

Gefäßzentrum

Medizinische Angebote

Marienkrankenhaus Aktuell

Journal

Patienten & Angehörige

31.08.2017

Neuer Leitender Arzt der Pneumologie

Olaf Borlich (44) ist ab dem 1. September 2017 neuer Leitender Arzt der Pneumologie im Zentrum Innere Medizin am Marienkrankenhaus. Mit seiner breiten pneumologischen Erfahrung wird der Facharzt das Team unter Chefarzt Prof. Dr. med. Andreas van de Loo verstärken.

Besondere Expertise besitzt Borlich auf dem Gebiet der Beatmungsentwöhnung (Weaning). Weitere Schwerpunkte sind die Behandlung von COPD, Asthma bronchiale, Bronchialkarzinomen und interstitiellen Lungenerkrankungen....

Journal

Ärzte, Zuweiser und Partner

24.07.2017

Neue Leitung der Pathologie

Die Nachfolge von Prof. Dr. Jutta Lüttges im Institut für Pathologie am Marienkrankenhaus treten Dr. Konstanze Holl-Ulrich und Prof. Dr. Christoph Thorns als Leitende Ärzte im Kollegialsystem an.

Holl-Ulrich hat ihre Weiterbildung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) begonnen und war lange Jahre am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Lübeck tätig, zuletzt als Leitende Oberärztin. Dort hat sie ein deutschlandweit einzigartiges Referenzzentrum für...

Journal

Patienten & Angehörige

03.04.2017

Dr. Christos Petridis verstärkt Gefäßzentrum

Dr. med. Christos Petridis (36) ist neuer Leitender Arzt für Gefäßchirurgie in der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie unter Chefarzt Prof. Dr. med. Christian Müller am Marienkrankenhaus in Hamburg.

Petridis kommt von der Sana Regioklinik Elmshorn, wo er zuletzt als Oberarzt am zertifizierten Gefäßzentrum tätig war. Zuvor wirkte der gebürtige Hamburger u.a. am Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift und im Gefäßzentrum Hamburg-Ost (AK Wandsbek). Petridis...

Termine

Mit Menschen
Für Menschen arbeiten

Aktuelle Stellenangebote