Ihre Behandlung - so individuell wie Sie!

Jeder Mensch ist einzigartig. Als spezialisierte Klinik der Schwerpunktversorgung wissen wir, dass mit einer Krankheit oft Fragen und Sorgen einhergehen können. Deshalb sind wir für jeden unserer Patienten da! Wir hören Ihnen zu, nehmen Sie als Individuum wahr und entwickeln eine Behandlung, die am besten zu Ihren persönlichen Bedürfnissen passt.

Jahre Tradition Icon

154 Jahre Tradition

Eine spezialisierte Klinik mit
Tradition und starkem
Werte-Fundament

Mitarbeiter Icon

1900 Mitarbeiter

Ärzte, Pflegekräfte und
Therapeuten stehen Ihnen
mit Wissen und Einfühlung
zur Seite

Abteilungen Icon

13 Abteilungen

Eng vernetzes
Spezialistenteam
für individuelle
Therapie-Planung

Betten Icon

586 Betten

Hohe Kapazitäten für
ambulante und stationäre
Behandlung

Medizinische Angebote

100.000 Patienten
vertrauen uns

Pflege und Ärzte sind liebevoll und kompetent. Bei meiner Stent-OP hatte ich das Gefühl "Hier bin ich richtig".

Rene H. , 57 Jahre

Gefäßzentrum
Ich kann die Klinik 100 Prozent empfehlen. Die Pflege, die Physios, die Besprechungen in ruhiger Atmosphäre und vor allem die OP - alles hat gepasst!

Marion L. , 66 Jahre

Brustzentrum
Ich lag wegen eines Kreuzbandrisses vier Tage auf der Station und kann nur sagen, dass ich absolut zufrieden war.

Pietro R., 28 Jahre

Unfallchirurgie
Das ganze Team war so super, dass ich jeder werdenden Mama guten Gewissens empfehlen kann, sich für diese Klinik zu entscheiden.

Larissa B., 32 Jahre

Geburtshilfe

Marienkrankenhaus Aktuell

Journal

Patienten & Angehörige

10.04.2018

Dr. med. Ingmar Nowak übernimmt kommissarische Leitung

Die kommissarische Leitung des Zentrums Innere Medizin für die Bereiche Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin übernimmt ab sofort der bisherige Leitende Oberarzt Dr. med. Ingmar Nowak. Der erfahrene Facharzt für Kardiologie und Angiologie besitzt besondere Expertise auf dem Gebiet der interventionellen Kardiologie (Koronarangiographie), der kardialen Bildgebung durch die Echokardiographie sowie der klinischen und interventionellen Angiologie. ...

Journal

Patienten & Angehörige

06.04.2018

Hybrid-OP in Betrieb genommen

Um Gefäß-Patienten schonend zu behandeln, geht der Trend immer stärker zur minimal-invasiven Chirurgie (MIC). Die Herausforderung: je filigraner eine OP ist, desto besser muss auch die unterstützende Technologie sein. Ein neuer Hybrid-OP im Marienkrankenhaus verbindet nun chirurgische Kompetenz und modernste Bildgebung – beste Voraussetzungen für den Einsatz der schonenden Verfahren.

Das Angiographiesystem Cios Alpha bildet dabei das Herzstück des Hybrid-OP. Dr. med. Christos...

Journal

Patienten & Angehörige,Ärzte, Zuweiser und Partner

28.02.2018

Operieren in 3D

Das Kath. Marienkrankenhaus in Hamburg setzt seit Anfang 2018 erstmalig eine hoch innovative Technologie bei Operationen ein. Mixed-Reality projiziert dabei ein virtuelles Bild in die reale Umgebung.

Durch die intelligente Software eines Assistenzsystems - Virtual Surgery Intelligence (VSI) - können so u.a. MRT- und CT-Bilder des Patienten in beeindruckender Qualität über eine Spezialbrille dreidimensional auf den zu operierenden Teil des realen Patienten projiziert und vom...

Termine

Mit Menschen
Für Menschen arbeiten

Aktuelle Stellenangebote