Die kaufmännischen Abteilungen

Im Bereich der Kaufmännischen Abteilungen organisieren und koordinieren die verschiedenen Bereiche die materiellen und finanziellen Voraussetzungen für ein zielorientiertes, modernes Krankenhaus-Management.

Die ständige Weiterentwicklung und Unterstützung aller kaufmännischen Prozesse in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachabteilungen ist uns ein hohes Anliegen. Die Verbesserung der Versorgungsmöglichkeiten zum Nutzen unserer Patienten stehen dabei für uns im Mittelpunkt. Im Team aller kaufmännischen Abteilungsleitungen und Stabsstellen arbeiten wir erfolgreich zusammen und gestalten zukunftsorientiert die Strukturen von morgen.

Einen Einblick in das vielfältige Aufgabenspektrum der einzelnen Fachbereiche erhalten Sie im Kurzüberblick unter den jeweiligen Rubriken.

Wenn Sie Lust haben Teil unseres Teams zu sein, nehmen Sie Kontakt zu uns auf und senden uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Offenen Stellenanzeigen finden Sie im der Rubrik "Verwaltung / Management". Auch freuen wir uns über aussagekräftige Initiativbewerbungen.

  • Medizincontrolling

    Unsere Aufgaben

    Im Fokus der Abteilung Medizincontrolling steht die Unterstützung der Verbesserung von klinischer und administrativer Dokumentation, Kodierung und klinischer Ablauforganisation. Ein Schwerpunkt ist die Analyse von Fall- und Leistungsdaten zur weiteren Leistungsentwicklung und Leistungsorientierung. 

    Weitere Schwerpunkte

    • Steuerung der med. Prozessabläufe zur Sicherung vergütungsrelevanter Strukturvoraussetzungen und wirtschaftlicher sowie patientenorientierter Standards
    • Kodierung aller relevanten Leistungen.
    • MD-Management (Durchführung von MD-Prüfungen bezüglich Fall-, Struktur- und QI-RL-Prüfungen)
    • Bewertung von Forderungen der Kostenträger und der Vorbereitung von Sozialgerichtsverfahren
    • Unterstützung beim Jahresabschluss, Erlösverprobung
    • Internes und externes Berichtswesen im Rahmen des Medizincontrollings für regelmäßige Berichte und Ad-hoc-Analysen mit Interpretation und Präsentation der Ergebnisse
    • Monitoren der offenen QS-Bögen und Mitarbeit bei der Erstellung des Qualitätsberichts
    • Durchführung von internen Schulungen
    • Betreuung, Unterstützung und Beratung unserer Kliniken bei der Leistungsdokumentation und bei der Optimierung von Prozessen bezüglich des Fallmanagements, insbesondere bei der fallbegleitenden Kodierung.
Dr. Nesrin Paulsen-Topp

Dr. Nesrin Paulsen-Topp

  • Medizintechnik

    Unsere Aufgaben

    Im Fokus der Abteilung Medizintechnik steht die Störungsannahme und -diagnose sowie Reparaturen der medizintechnischen Geräte und Anlagen mit anschließender Dokumentation.

    Weitere Schwerpunkte

    • Planung und Durchführung von Sicherheitsprüfungen

    • Planung und Einkauf der medizinischen Geräte, Rechnungsbearbeitung, Planung und Bearbeitung von Projekten

    • Besonders spannend mach die Arbeit die intensive Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen

Faranak Nasirimanesh

Faranak Nasirimanesh

  • Finanzcontrolling

    Unsere Aufgaben

    In der Abteilung Finanzcontrolling arbeiten vier Kolleginnen und Kollegen in einer gute Teammischung aus jüngeren und erfahrenen Mitarbeitern mit hoher Kompetenz und großer Offenheit. Im Fokus der steht die InEK-basierte Budgetierung der Klinik sowie die InEK-Kalkulation und Budgetverhandlungen mit den Kostenträgern

    Weitere Schwerpunkte

    • Wirtschaftsplanung (kurz- und langfristig)
    • Jahresabschluss
    • Betriebswirtschaftliche Analysen
    • Liquiditätsplanung
    • Reporting (z.B. Plan/Ist Vergleiche, ZNA, Einweiser, Kooperationsärzte, Auslastung/Belegung, Leistungen)

    Besonders spannend machen die Arbeit die laufende Anpassungen an die gesetzlichen Rahmenbedingungen, die Kommunikation und Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Fachbereichen und Berufsgruppen sowie die Entwicklung innovativer Lösungen und kreativer Veränderungen.

Manfred Simon

Manfred Simon

  • Finanzbuchhaltung

    Interner Dienstleister um alle Bereiche mit den benötigten Zahlen/Daten kundenorientiert zu versorgen.

    Aufgaben

    • Zuständig für 4 Gesellschaften
    • Kontierung und Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle
    • Ansprechpartner Banken
    • Erstellung Jahresabschlüsse
    • Mahnwesen / Forderungsmanagement
    • Erstellung Steuererklärungen

    Unternehmerische Mitgestaltung durch

    • Das Bereitstellen von Daten zur Entscheidungsfindung
    • Das man in fast allen Vorgängen Einblick hat und entsprechend auch eingebunden ist (aufgrund der verschiedenen Themen und Gesellschaften sehr vielseitig).

    Entwicklungsmöglichkeiten

    • Die Möglichkeit in der Abteilung Verantwortung zu übernehmen > Spezialisierung
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit eigenem Abteilungsbudget
    • Interdisziplinäres Arbeiten
Simon Dorenkamp

Simon Dorenkamp

  • Einkauf

    Unsere Aufgaben

    Die Abteilung bietet vielfältige und spannende Aufgaben aus dem gesamten Spektrum des strategischen Einkaufs.

    Besonders wichtig sind uns

    • Hohe Gestaltungsspielräume
    • Abteilungsübergreifende Projekte
    • Motivierendes Arbeitsklima - gestützt durch Teamgeist und gegenseitigen Respekt
Kerem Koç

Kerem Koç

  • Technik

    Die Technische Abteilung des Marienkrankenhauses besteht aus drei Fachbereichen, der Elektrotechnik, der Haustechnik und dem Hausdienst.

    Grundsätzliche Aufgaben

    • Facility- , Bau- , Energie- , Entsorgungs- und Gebäudemanagement
    • Technischer Service
    • gärtnerische Pflege- und Gestaltungsarbeiten
    • Umzugsmanagement
    • zentrales Reparatur-/Störungsmanagement und die Gebäudesicherheit inkl. Schlüssel- und Schließmanagement
    • Erweiternd der Arbeits-, Brand- und Umweltschutz.

    Der Bereich Hausdienstes, mit 4 Mitarbeitern, hat im Marienkrankenhaus ein weitgefächertes Aufgabenspektrum, dieses reicht z.B. über das Schlüsselmanagement, Instandhaltung und Aktualisierung der Beschilderungen und Wegweisungen bis hin zum Aufbau der Möblierungen für das Veranstaltungsmanagement. Die Leistungen des Bereiches Hausdienst/Hausmeisterei sind schnell, zuverlässig und in hoher Qualität und flexibel zu erbringen.

    Die Terminkoordination bei Umzügen, allgemeine Störungsbeseitigungen, Erledigung von Sofortmaßnahmen (Gefahren abwenden, provisorische Versorgung sichern), Einweisen von externen Dienstleistern, das Begleiten von Sachverständigen, Wahrnehmung von Kontrollgängen im Hause sowie Begehungen der Außenanlagen und die Beachtung der Verkehrssicherungspflicht gehören zum weiteren Aufgabenspektrum.

    Der Fachbereich der Elektrotechnik und Brandschutz umfasst 5 Mitarbeiter und betreut auf dem Gelände das gesamte Hoch- und Niederspannungsnetz des Marienkrankenhauses, ab dem Übergabepunkt des öffentlichen Netzbetreibers. Dazu gehören Wartungen und Reparaturen der Niederspannungshauptverteilungen sowie Unterverteilungen und den Netzersatzanlagen. Weiterhin Kleinreparaturen, wie das wechseln von Leuchtmitteln und die jährliche Überprüfung der ortsveränderlichen Betriebsmittel.

    Die Haustechnik bekümmert mit 5 Mitarbeitern die Anlagen der Betriebstechnik, welche die Raumlufttechnischen Anlagen, die Gebäudeleittechnik sowie Sanitär und Heizungsanlage einschließt. Weiterhin werden in der Metallwerkstatt jegliches mettallgebundene Material instandgesetzt sowie teilweise nachgefertigt und montiert.

    Die aus den einschlägigen Gesetzgebungen wie der Betriebssicherheitsverordnung oder der DGUV geforderten Dokumentation wird durch eine Mitarbeiterin in der technischen Assistenz unterstützt, welche gleichwohl Projekte der Instandhaltung, als auch interne Projekte beaufsichtigt.

    Die Fachkraft für Arbeitssicherheit wird durch einen weiteren Mitarbeiter der Technischen Abteilung gestellt. Aufgabe ist die Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte hinsichtlich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie die Erstellung des jährlichen Sicherheitsberichtes und Durchführung von Bereichsbegehungen.

Martin Hoenow

Martin Hoenow

  • Erlösmanagement

    Die wesentlichen Aufgabe des Erlösmanagements ist die Organisation und Abwicklung aller administrativen Prozesse in der stationären und ambulanten Patientenversorgung. Im Mittelpunkt stehen die Patientenaufnahme, das Vertragswesen, die Kostensicherung und die Kommunikation mit den Kostenträgern sowie die entsprechende Rechnungslegung.

    Das Mahnwesen und MDK-Fallbearbeitung für ambulante Fälle gehört ebenso zu den Aufgaben, wie die Organisation der Behandlung und Abrechnung von ausländischen Privatpatienten und das Erstellen eines ambulante Berichtswesens.

    Unseren Patienten und Patientinnen sowie Kollegen und Kolleginnen (?) und externen Partner(innen) (?) bietet die Abteilung eine fundierte Unterstützung in allen administrativen und versicherungsrechtlichen Angelegenheiten, wir verstehen uns als Dienstleister.

    Besonders abwechslungsreich ist es, sich immer wieder den neuen gesetzlichen Herausforderungen in der Abrechnung gegenüber den unterschiedlichen Sozialversicherungsträgern zu stellen und für beide Seiten zu einer zufriedenstellenden Lösung zu gelangen.

    In der Abteilung liegt das Entwicklungspotential vor allem in der Vielfältigkeit der Aufgaben.

Alexandra Banko

Alexandra Banko

  • IT

    Die IT-Abteilung ist für die strategische Ausrichtung, Planung, Konfiguration und den Betrieb der Systemlandschaft im Marienkrankenhaus verantwortlich. Neben der Administration unserer Server, Datenbanken und Netzwerkinfrastruktur sind wir für die Produktauswahl, Beschaffung und die Suche nach neuen, innovativen Lösungsansätzen im Markt zuständig.

    Eine hohe Servicequalität und die Nähe zu unseren Anwendern ist uns ein besonderes Anliegen.

    Die Digitalisierung schreitet auch im Gesundheitswesen mit großen Schritten voran. So gestaltet sich unser Arbeitsalltag durch die Vielzahl der Anforderungen sehr interessant und abwechslungsreich.

    Insbesondere die Systemintegration von medzintechnischen Geräten und das interdisziplinäre IT-Projektmanagement bilden Schwerpunkte in unserer täglichen Arbeit.

    Aufgrund der hohen Schutzziele medizinischer Daten besitzen Informationssicherheit und Datenschutz einen hohen Stellenwert.

    Wir sind überzeugte Teamplayer und bewältigen die vielfältigen Herausforderungen im engen Schulterschluss mit unserer Klinikleitung und unseren technischen Schwesterabteilungen.

    Unsere IT-Abteilung besteht neben der Abteilungsleitung aus einem Team Technik und einem Team Applikationen. Seit vielen Jahren bilden wir sehr erfolgreich Fachinformatiker für Systemintegration aus.

Norbert Groth

Norbert Groth

Markus Habetha

Markus Habetha

Klaus Abel

Kaufmännischer Direktor

Klaus Abel