Abteilungsleitungen Pflege

Die Kranken- und Gesundheitspflege hat traditionell eine starke Rolle in der Versorgung unserer Patienten und der Philosophie unseres Hauses. Dies schlägt sich auch in unserer Organisationsstruktur nieder.

So stehen dem Pflegedirektor pflegerische Abteilungsleitungen zur Seite, die jeweils die pflegerische Versorgung einer Abteilung oder eines Aufgabenfeldes organisieren und sich dabei eng miteinander abstimmen.

Insbesondere in organisatorischen Fragen rund um die Versorgung und Unterbringung unserer Patienten kommt den Abteilungsleitungen eine wichtige Funktion als "Schnittstelle" zwischen allen beteiligten Akteuren innerhalb der Klinik aber auch mit unseren externen Partnern und Leistungserbringern zu.

Innerhalb der einzelnen Abteilungen werden die Pflegeteams der Stationen von fortgebildeten Pflegefachleitungen organisiert die gemeinsam mit den Pflegekräften Konzepte erarbeiten und praktisch umsetzen.

Durch ein stationsübergreifendes Leitungskonzept (Struktur) wird eine klare Kommunikation und hohe Flexibilität im pflegerischen Bereich erreicht.

Chirurgie

Gesine Mack

Gesine Mack

Mehr anzeigen

  • Meine persönliche Motivation

    Pflege ist für mich die Beziehung und Begegnung zwischen Pflegepersonal und Patienten. Ein wertschätzender Umgang ist wichtig für die ganzheitliche Pflege und ein stabiles Team. Transparenz schafft Akzeptanz!
  • Mitgliedschaft in Verbänden

    • Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V. (DGV)
  • Zusatz- und Weiterbildungen

    • Stationsleitungskurs
    • Grund- und Aufbaukurs Kinästhetik
    • Basisseminar Basale Stimulation
      Sport- und Fußreflexzonenmassage
    • Pflege von Pat. mit IABP
    • Schmerztherapie
    • Projektmanagement
    • HWP: Fehlzeitenmanagement
    • Führungskräftetraining
    • uvm.

    • Teilnahme an diversen ITS-Kongresse, Wundkongresse und Ethikforen.
  • Lebenslauf

    2013

    zusätzl. kom. BL operative Gyn, gyn. Privatstation, Gyn.-Amb.

    2010

    Bereichsleitung Chirurgie

    2008

    zusätzl. Leitung Wundmanagement Marienkrankenhaus

    2006/2007

    kom. Pflegefachleitung internistische Intensivstation

    2004

    Pflegefachleitung operative Intensivstation

    2000 - 2010

    operative Intensivstation kath. Marienkrankenhaus
    AG: neue Pflegedokumentation

    1991 - 1991

    chir. Intensivstation UKSH Campus HL
    Mentorin
    Wundbeauftragte
    AG: Einarbeitungskonzept neue Mitarbeiter; Optimierung Stationsorganisation;
    Klinikübergreifend Erarbeitung von Intensiv-Pflegestandards

    1989 - 1991

    abdominal chirurgische Station Waidspital Zürich
    Schülerbetreuung

    1988 - 1989

    Innere- /Infektionsstation DRK KH Ratzeburg

Geburtshilfe / Gynäkologie

Miriam Carstens

Miriam Carstens

Mehr anzeigen

  • Schwerpunkte der pflegerischen Arbeit

    • Sicherstellung der Pflegequalität und Gestaltung der pflegerischen Prozesse für eine optimierte Patientensteuerung
    • Überwachung und Koordination der Zusammenarbeit zwischen den Stationen und berufsgruppenübergreifender Kooperation anderer Fachabteilungen und des ärztlichen Dienstes
    • Ansprechpartner für die Teamleitung Pflege und pflegerische Mitarbeiter
    • Stärkung der Eigenständigkeit und Verantwortungsbereitschaft der Mitarbeiter
    • Sicherung und Überprüfung der Pflegequalität nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen
    • Loyalität, persönliches Engagement
  • Mitgliedschaft in Verbänden

    • Bundesverband Pflegemanagement
  • Zusatz- und Weiterbildungen

    • Abgeschlossene Fachweiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI
  • Lebenslauf sowie Zusatz- und Weiterbildungen

    seit 11 / 2013Bereichsleitung der Frauenklinik im katholischen Marienkrankenhaus Hamburg
    01 / 2012 - 09 / 2013stv. Stationsleitung UKE Hamburg, Fachbereich Gynäkologie, Geburtshilfe und Pränatalmedizin
    01 / 2009 - 12 / 2011Gesundheits- und Krankenpflegerin Klinik Fleetinsel Hamburg, Fachbereich Chirurgie, Orthopädie und Anästhesie/ IMC-Bereich sowie Praxisanleitung
    04 / 2004 - 12 / 2008Gesundheits- und Krankenpflegerin DRK Krankenhaus Ratzeburg, Fachbereich Chirurgie/ Orthopädie

Geriatrie

Christoph John

Christoph John

HNO / Urologie / Neurologie

Wulf Röver B.A.

Wulf Röver B.A.

Intensivstation / Funktionsabteilung

Anja Trendowicz

Anja Trendowicz

Innere Medizin

Katrin Thode

Katrin Thode

Mehr anzeigen

  • Besondere Schwerpunkte

    • Sicherstellung der Pflegequalität und Gestaltung der pflegerischen Prozesse für eine optimierte Patientensteuerung
    • Überwachung und Koordination der Zusammenarbeit zwischen den Stationen und berufsgruppenübergreifender Kooperation anderer Fachabteilungen und des ärztlichen Dienstes
    • Ansprechpartner für die Teamleitung Pflege und pflegerische Mitarbeiter
    • Stärkung der Eigenständigkeit und Verantwortungsbereitschaft der Mitarbeiter
    • Sicherung und Überprüfung der Pflegequalität nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen
    • Loyalität, persönliches Engagement
  • Mitgliedschaft in Verbänden

    Deutsche Krebsgesellschaft KOK (Konferenz der onkologischen Krankenpflege und Kinderkrankenpflege)

  • Zusatz – oder Weiterbildungen

    • Praxisanleiter
    • 1988 -1989: Fachkrankenschwester für Anaesthesie- und Intensivpflege
    • 1993: Stationsleitungslehrgang
    • Besuch einzelner Bausteine Kontaktstudiengang Sozial- und Gesundheitsmanagement
  • Persönliche Motivation

    Die zentrale Herausforderung in meinem Beruf ist es, die pflegerischen Tätigkeit, bei der die Versorgung, Unterstützung, Begleitung und Beratung von Patienten wie Angehörigen im Vordergrund steht, über eine fachgerechte Bereichsleitung zu realisieren. Eine gute Organisation und Zusammenarbeit unterschiedlicher Menschen in einem Team bildet die Grundlage, damit unsere Patienten interdisziplinär eine individuelle Versorgung erfahren. Dafür setze ich mich ein.
  • Lebenslauf

    1981 – 1984   Ausbildung  zur Krankenschwester AK  Barmbek 

    1984 – 1985   chirurgische Station

    1985 – 1991   Medizinische Intensivstation

    1991 – 1992   stellvertretende Stationsleitung  Medizinische Intensivstation

    1992 – 1999   Stationsleitung  Medizinische Intensivstation 

    seit 1999         Tätigkeit im Marienkrankenhaus Hamburg

    1999 – 2004   Stationsleitung Medizinische Intensivstation

    2004 –             Bereichsleitung Zentrum Innere Medizin

Zentral-OP / Anästhesiologie / ZSVA

N.N.

N.N.

Stellvertretung der Abteilungsleitungen

Britta Weist

Britta Weist

Ausbildung / Studium / Integration

Bettina Echt

Bettina Echt

Jacob Melchers

Pflegedirektor (komm.)

Jacob Melchers