Immer ein offenes Ohr

Nicht nur aufgrund unserer christlichen Wurzeln ist die Seelsorge ein selbstverständliches Angebot für Patienten, Angehörige und Mitarbeiter im Marienkrankenhaus.

Schließlich stellt ein Krankenhausaufenthalt eine Ausnahmesituation dar, die beängstigend sein kann und in der man Unterstützung im Gespräch benötigt. Drei Krankenhausseelsorger arbeiten bei uns. Sie kommen zu jedem, der es wünscht, und gehen auch von sich aus auf Patienten und Angehörige zu. Sie bringen Zeit mit! Zeit zum Zuhören, zum Gespräch, zum Gebet, zum Schweigen und für Rituale.
Wer es wünscht, kann die heilige Kommunion, das Abendmahl oder die Krankensalbung empfangen.


Gottesdienste und Segnung der Neugeborenen
Sonn- und Feiertage (10:00 Uhr) sowie am Donnerstag (15:30 Uhr) finden Heilige Messen statt. Am Dienstag (14:30 Uhr, nach Vereinbarung zu jeder anderen Zeit) lädt das Seelsorgeteam zur Segnung der Neugeborenen (Gynäkologische Station 3) ein.

Jeden Montagabend (19:30-20:30 Uhr) greifen unsere Ordensschwestern eine alte Tradition auf und halten in der Kapelle ein Abendlob ab. Bei dem Gebet mit Musik und Gesang steht ihnen die Organistin und Kantorin der polnisch sprechenden Gemeinde St. Joseph, Altona, unterstützend zur Seite. Patienten können das Abendlob über den Kanal 2 empfangen. 

Evangelische und ökumenische Gottesdienste finden nach besonderer Ankündigung statt.
 
Die Hauskapelle und die Oase stehen allen offen, die Stille, Besinnung und Gebet suchen. Muslimen stehen in der Oase auch ein Gebetsteppich und ein Koran für die täglichen Gebete zur Verfügung.


Besondere Gottesdienste im Verlauf des Kirchenjahres 2017:

25.05.2017       10:00 Uhr         Christi Himmelfahrt

04.06.2017       10:00 Uhr         Pfingstsonntag

05.06.2017       10:00 Uhr         Pfingstmontag

15.06.2017       15:30 Uhr         Fronleichnam

29.06.2017       15:30 Uhr         Fest der Apostel Petrus und Paulus         

Dr. Ludwig Haas | Pastor
Pastor

Dr. Ludwig Haas

Andrea Eder | Pastorin
Pastorin

Andrea Eder

Astrid Schmitt-Habersack | Pastoralreferentin
Pastoralreferentin

Astrid Schmitt-Habersack