Aus- und Weiterbildung

Weiterbildungsbefugnis

HNO
Prof. Dr. med. Wolfgang Kehrl (5 Jahre)

Spezielle HNO-Chirurgie (Tumorchirurgie)

Prof. Dr. med. Wolfgang Kehrl (2 Jahre)
Dr. med. Christoph Oidtmann

Plastische Operationen

Prof. Dr. med. Wolfgang Kehrl (2 Jahre)
Dr. med. Christoph Oidtmann

Inhalt und Ziele

Das Kopf-Hals-Tumor-Zentrum führt das komplette operative und konservative Spektrum der Behandlung von Tumorerkrankungen im Kopf-Hals-Bereich durch. In der HNO-Klinik werden jährlich etwa 5000 Operationen durchgeführt. Es können bis zu zwei Studierende zeitgleich aufgenommen werden.

Tutoren

Am ersten Morgen des Dienstbeginnes erfolgt eine Einführung in die Kliniken und Institute und die Gegebenheiten des Hauses. Dabei wird jedem Studenten ein Tutor zugeordnet. Dieser Tutor wird für die Zeit des Praktischen Jahres Ihr direkter Ansprechpartner sein. Der Tutor wird Sie immer wieder zum Ablauf Ihres Praktischen Jahres befragen und steht Ihnen für Anregungen, Kritik und fachliche Fragen gern zur Verfügung.