365 Tage im Jahr - immer für Sie da!

Das Marienkrankenhaus ist das größte konfessionelle Krankenhaus in Hamburg. Das Besondere gegenüber Kliniken in privater oder öffentlicher Trägerschaft: sämtliche Erlöse werden von uns in die medizinische Versorgung reinvestiert und kommen so unmittelbar unseren Patienten zugute.

Wir bieten unseren Patienten eine umfassende medizinische Versorgung und professionelle Pflege seit mehr als 150 Jahren. Modernste medizinische Technik verbindet sich bei uns mit christlichen Werten und hochspezialisierten Angeboten.

Jährlich vertrauen sich uns etwa 100.000 Menschen an, welche in unseren 13 Fachabteilungen und unseren zahlreichen ambulanten Angeboten medizinische Hilfe erfahren. Patienten erhalten bei uns eine ganzheitliche und individuelle Behandlung. Neben der körperlichen Genesung, bieten wir verschiedene professionelle Angebote für die psychischen und seelsorgerischen Bedürfnisse unserer Patienten. Schließlich sind Menschen gerade in Krankheit und Krise auch seelisch besonders verwundbar. Unser Anspruch ist es, nicht den Patienten, sondern immer den individuellen Menschen zu behandeln.

Individuelle Behandlung

Speziell dafür bieten wir Ihnen neben einer hochtechnisierten und professionellen Medizin Orte der Ruhe, des Rückzugs und der Spiritualität, sowie Beratungsangebote für Erkrankte aber auch deren Angehörige. Die persönliche Begleitung unserer Patienten während Ihrer Krankheit mit einem engen zwischenmenschlichen Kontakt, sehen wir als eine große Verantwortung.

  • Unser Leitbild

    Fortschrittlich, sicher, verantwortungsvoll! Das Leitbild bildet die Grundlage unseres Handelns. Auch wenn wir uns bewusst sind, dass wir nicht immer jeden einzelnen Aspekt unserer Werte komplett erfüllen können, sind wir aufgerufen, unser Leitbild als Orientierung zu nutzen und es mit Leben zu füllen. 

    Lesen Sie hier mehr!

  • Krankenhausleitung

    Lesen Sie hier weitere Informationen zu Ihren Ansprechpartnern in der Krankenhausleitung. 

  • Unsere Kennzahlen

    • 605 Betten, 28 teilstationäre Plätze
    • über 100.000 Patienten pro Jahr (73.635 ambulant, 368 teilstationär, 32.162 stationär) in 13 Fachabteilungen
    • 1.955 Beschäftigte
    • knapp 4.000 Geburten in einer der beliebtesten Geburtshilfen Deutschlands
    • größtes konfessionelles Krankenhaus in Hamburg, gegründet 1864
    • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 (Zertifikatnummer Z12872) 

    Qualitätsbericht 2016

    Stand: Oktober 2017

  • Das Organigramm


Beispielhaft für unseren ganzheitlichen Behandlungsansatz ist unser Schwerpunkt Altersmedizin. Ältere Patienten erhalten in unserer Geriatrie eine professionelle und vor allem umfassende Hilfe zur Linderung von Schmerzen und Beschwerden, um die Lebensqualität lange zu erhalten.

Die von den Schwestern des Ordens vom Heiligen Karl Borromäus geprägte "Pflege mit Herz" bedeutet für uns Menschlichkeit, Einfühlungsvermögen und Kompetenz. Diese besondere Zuwendung wird von Patienten bei Befragungen immer wieder besonders hervorgehoben. 

Hochmoderne Therapie

Ihre Gesundheit und Zufriedenheit sind unser Ziel. Dafür sorgen unsere über 1.900 Mitarbeiter, die mit Fachkompetenz, Erfahrung und Wissen täglich für Sie ihr Bestes geben. Abteilungsübergreifend und gemeinsam mit starken Kooperationspartnern bieten wir Ihnen ein breites und hochwertiges medizinisches Leistungsangebot.

Besonders unsere Geburtshilfe genießt einen hervorragenden Ruf, der weit über die Grenzen der Hansestadt hinausreicht. Pro Jahr erblicken hier rund 4.000 Kinder das Licht der Welt. Damit gehören wir zu den größten Geburtshilfen in ganz Deutschland.

Das Onkologische Zentrum mit der onkologisch ausgerichteten Chirurgie und einer besonderen Schwerpunktsetzung auf moderne System- und Immuntherapien gehört zu den spezialisiertesten klinischen Einrichtungen in Deutschland und ist für viele Betroffene die erste Anlaufstelle bei Krebs.

1864 wird das Marienkrankenhaus in einem Privathaus in der Langen Reihe gegründet.
Neuer OP-Saal im Marienkrankenhaus
Heute ist das Marienkrankenhaus eines der modernsten Gesundheitsunternehmen in Hamburg.

Weiterhin zeichnet sich das Marienkrankenhaus durch eine sehr gute Vernetzung zu Hausärzten, onkologischen Schwerpunktpraxen und Tumorzentren sowie durch eine enge Kooperation mit dem Comprehensive Cancer Center des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf aus. Hier werden Behandlungskonzepte von Patienten gemeinsam besprochen und aktuelle wissenschaftliche Daten diskutiert.

Auf einen Blick

  • 605 Betten
  • 1.955 Mitarbeiter
  • 100.000 Patienten pro Jahr
  • freigemeinnützig
  • innovativ