Verantwortung für das Leben - seit 150 Jahren

Am 18. März 1864 wird das Marienkrankenhaus von vier Schwestern des Ordens vom Heiligen Karl Borromäus in einem Privathaus an der Langen Reihe gegründet. Heute ist das Haus mit 572 Betten ein hochmodernes Gesundheitszentrum mit 1.700 Mitarbeitern, das rund 90.000 Patienten pro Jahr versorgt. Immer im Fokus der Klinik: die ganzheitliche und individuelle Versorgung der Patienten.

Tauchen Sie ein in die Geschichte und Geschichten des Marienkrankenhauses im aktuellen Jubiläumsmagazin und in den Jubiläumsvideos. 

Ein Exemplar des Jubiläumsmagazins senden wir Ihnen auf Wunsch gern kostenfrei zu. Einfach Name und Postanschrift senden an: info@marienkrankenhaus.org.

Video

Verantwortung für die Stadt

Video

Verantwortung für die Menschen

Video

Verantwortung für das Leben

 

Presseberichte

Unser Jubiläumsmagazin

Interessante Geschichten zur Geschichte gibt es in unserem Jubiläumsmagazin (PDF).